Personal tools
You are here: Home Ungarischer Webkatalog Landesinfo Menschen & Gesellschaft Religion Deutschsprachige Evangelische Gemeinde in Budapest
 
 
Document Actions

Deutschsprachige Evangelische Gemeinde in Budapest

In der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts wurde auf Anregung der württembergischen Herzogin Maria Dorothea, Ehefrau von Palatin Joseph, im Ofener (Budaer) Burgviertel eine deutschsprachige Gemeinde gegründet. Diese war von Anfang an zweisprachig und wurde im Lauf der Zeit zu einer ungarischen Gemeinde. Nach dem zweiten Weltkrieg versammelte das Pfarrerehepaar Zsigmondy und später auch der deutsche Pfarrer Albrecht Friedrich die wenigen evangelischen Deutschen zu deutschsprachigen Bibelstunden und Gottesdiensten. 1993 wurde dieser deutschsprachige Arbeitsbereich der ungarischen Burggemeinde zu einer selbstständigen deutschsprachigen evangelischen Gemeinde umgestaltet, ist aber ein Gast der ungarischen Burggemeinde geblieben.

The link address is: http://www.kirche.hu/